Sonntag, 6. Mai 2012

Spargel-Pasta mit Lachs

Da ich heute so fleissig bin, gibt es nun auch noch ein leckeres Rezept für Euch. Ich habe gerade den Rest gegessen und es war sooooo yummyyyy <3 Los geht es:


Zutaten: 
  • Maggi fix & frisch Tüte - Spargel-Pasta mit Lachs 
  • 500 g Spargel (grün und weiß)
  • 250 g Lachsfilet (frisch oder TK)
  • 300 g dünne Bandnudeln
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g Frischkäse
  • etwas Öl
Zubereitung:
  • Lachsfilets (TK-Lachs auftauen lassen) in ca. 1,5 cm große Stücken schneiden. Spargel schälen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Cocktailtomaten halbieren. 
  • Bandnudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  • Lachswürfel in heißem Öl anbraten, herausnehmen und warm stellen.
  • Spargel in dem Bratfett ca. 3 Minuten andünsten. 700 ml Wasser zugießen. Beutelinhalt der Maggi fix & frisch Tüte einrühren, zum Kochen bringen und ca. 8 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  • Nudeln hinzufügen. Danach den Frischkäse gut einrühren. Lachswürfel und Cocktailtomaten zugeben und heiß werden lassen. Fertig!
GUTEN APPETIT!!!

1 Kommentar:

  1. This looks delicious. Im pregnant and trying to eat a lot of veggies.

    Sophia
    http://lasophialasophia.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...