Sonntag, 25. März 2012

Baby Geschenke mit Persönlichkeit

Halli Hallo meine Lieben =)
Heute melde ich mich mal, mit einem kleinen - aber feinen - "Bastel"-Blogpost, denn ihr müsst wissen, dass ich echt richtig gerne bastle, zumal ich diesmal einen überaus schönen Anlass dazu hatte =) und zwar ging es darum ein (bzw. eigentlich sogar mehrere Baby Geschenk(e) zu basteln, weil drei Freundinnen und ein Freund von mir im letzten halben Jahr Nachwuchs bekommen haben *.* <3
Da ich aber nicht "irgendwas" oder "das Übliche" - wie z.B. einen Strampler - kaufen, sondern etwas schenken wollte, was ganz individuell für jedes der Kinder ist, kam mir eine Idee:

Produktinfo [HIER]


Produktinfo [HIER]










Schnuller & Lätzchen

mit Namen


Und schon ging's auf die Suche, doch ich wurde recht schnell fündig auf www.mein-schnulli.de und www.tanjas-textilparadies.de. Aber das hat ja noch nicht viel mit selbstgemacht bzw. gebastelt zu tun, weshalb ich mir überlegte noch ein kleines Schächtelchen aus Holz zu bemalen und ebenfalls mit dem Namen des jeweiligen Kindes zu beschriften, damit man beispielsweise die Schnuller rein legen könnte:



Das ist die letzte Schachtel, die ich vor kurzem fertig gemacht und verschenkt habe. In dieser Art (mit den Glitzerblumen am Rand), habe ich zwei Stück angefertigt. Bei drei weiteren habe ich statt der Glitzerblumen das Geburtsdatum und Symbol des jeweiligen Sternzeichens auf den Rand gemalt und dafür dann ein paar Glitzerblumen auf den Deckel geklebt. Unter den drei anders gestalteten Schächtelchen waren auch zwei für Jungs dabei, die natürlich keinen rosafarbenen, sondern recht dunkel-türkisfarbenen Rand und Namen. Außerdem bekamen die, denen ich die Geschenke nicht persönlich überreichen konnte noch eine selbst gebastelte Karte mit ins Päckchen, die seht ihr hier [Sorry, für die schlechte Quali - gegenüber der anderen Bilder - aber es wurde lediglich mit dem Handy und bei schlechten Lichtverhältnissen gemacht ;-)]:



Und falls Ihr nun auch in Bastel-Laune gekommen seid, da man solche Schachteln ja nicht nur für Schnuller, sondern auch für andere Dinge nutzen kann - vor allem, weil man sie auch in größer und/oder verschiedenen Formen (wie z.B. in Herzform) kaufen kann - wünsch' ich Euch schonmal viel Spaß und schreib Euch noch kurz auf, was ihr alles dazu braucht:
  • Spanschachtel(n)
  • Acrylfarben
  • Pinsel (am Besten in mehreren Größen)
  • glänzender Firnis [= Finish zum dauerhaften Vergilbungsschutz]
  • Glitzerdeko (nach Wahl)
  • Sekundenkleber oder eine Heißklebepistole

Und wenn ihr mal grad so garkein Händchen für sowas habt, aber dennoch gern so eine Schachtel haben wollt (egal ob zum Verschenken, oder für Euch selber), meldet Euch via Email und dann mach ich Euch eine ;-)
So und nun verabschiede ich mich auch schon wieder, wünsche Euch eine gute Nacht und einen super Sonntag morgen!

Bis ganz bald,
Kirsti - xoxo

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...